Multiple Validierungsregeln pro Formularelement

Wirklich interessant wird die ganze Angelegenheit, wenn Sie beispielsweise für das “Betreff” – Textfeld gleich mehrere Validierungsregeln definieren möchten, deren Fehlermeldungen automatisch als ungeordnete Liste unterhalb des Feldes angezeigt werden sollen — was wie folgt aussehen kann:


Anzeige multipler Fehlermeldungen im Browser

Mehrdimensionale Arrays

Was die Validierungsregeln angeht, ist es ratsam, mit sog. “mehrdimensionalen Arrays” zu arbeiten, welche durch einen gemeinsamen “Schlüssel” (hier: description) eine eindeutig identifiziehrbare Gruppe bilden, deren Komponenten sich durch einen zusätzlichen individuellen “Wert” (z.B. stringlength) voneinander unterscheiden:


Validierungsregeln mit mehrdimensionalen Arrays

Anzeige der Fehlermeldungen :: das Prinzip


Anzeige der Fehlermeldungen : das Prinzip

Mittels einer “foreach” – Schleife können die Werte sämtlicher Teilnehmer der description – Gruppe ausgegeben werden.

Anzeige der Fehlermeldungen :: der komplette Code


Anzeige der Fehlermeldungen :: der komplette Code

In diesem Beispiel werden die Fehlermeldungen der description – Gruppe als ungeordnete Liste angezeigt.

Und das wars auch schon :-)